UTG L96 Softair Test – Softairshop 24

l96 softair sniper zielfernrohr

l96 softair sniper nachladen

Produktinformationen

  • Hersteller: UTG
  • Kategorie: Softair Scharfschützengewehr
  • System: Federdruck
  • Energie: 2,2 Joule
  • Hop-Up: Ja - einstellbar
  • Altersfreigabe: ab 18 Jahren!!
  • Gewicht: 3100g
  • Gesamtlänge: 1140mm
  • Kapazität: 25 Schuss

Unsere Bewertung



Das L96 Scharfschützengewehr wurde in England hergestellt und ist allerdings auch bei der deutschen Bundeswehr wiederzufinden, allerdings wird es hier als G22 bezeichnet.

l96 softair sniper

Boxinhalt

Das Paket der L96 Softair enthält:

  • 2x Magazin - 25 Schuss
  • Bedienungsanleitung
  • Body
  • Lauf
  • Zweibein
  • Gurt
  • Laufreiniger
  • Imbusschlüssel

Verarbeitung

Die L96 besteht aus ABS Kunststoff ist jedoch mit vielen Metal-Bauteilen verarbeitet worden. Dazu zählen: Abzugseinheit, Repitiereinheit und Außenlauf. Die Rail kann leicht vorne unter dem Lauf an den Body angebracht werden. An diese kann schließlich das Zweibein montiert werden. Von der Verarbeitung her gibt es besser Zweibeine, doch ist dieses vollkommen ausreichend.

Am hinteren Ende der Waffe befindet sich eine Wangenauflage. Bei aktuelleren Softair Scharfschützengewehren können diese mittels Schrauben verstellt werden. Bei der L96 sollte man allerdings immer seinen mitgegebenen Imbusschlüssel bei sich tragen.

Schussmodus

Der Einstellungsschalter befindet sich direkt hinter der Repitiereinheit und kann ganz leicht, auch während des Spiel, auf gesichert oder ungesichert gesetzt werden. Die L96 schießt mit einem Federdrucktsystem – Das bedeutet das nach jeder abgefeuerten Softair Kugel manuell nachgeladen werden muss.

Nachladen

Nachladen erfolgt über den Hebel. Wer schon mal an den Schießbuden auf dem Jahrmarkt stand, sollte ungefähr wissen wie es funktioniert. Schwierigkeit hier ist, dass der Block wieder gerade in die Vorrichtung geschoben werden muss. Tipp: Übt es einfach vorher einige Male.

Schussgenauigkeit

Bei unserem Schusstest der L96 Softair haben wir in einem Wald aus einer Entfernung von 60 Metern auf eine geschützte Person mit Bio BB's gefeuert. Die Wetterverhältnisse waren auf unserer Seite und man konnte aus dieser Entfernung nach etwas Einschießen wunderbar Treffen. An Genauigkeit mangelt es bei diesem Softair Scharfschützengewehr keinesfalls.

Magazin

Wie bereits erwähnt sind im Lieferumfang 2 Magazine mit einer Kapazität von jeweils 25 Schuss enthalten. Die Kugeln können leicht mit dem Speedloader befüllt werden und einsetzen lässt sich das Ganze auf der Unterseite des vorderen Bereichs. Pfeilrichtung hier bitte nach vorne.

Zu den Produktinformationen

Softairshop 24 Fazit: L96 Softair

l96 softair sniperAn dieser Softair Sniper ab 18 Jahren gibt es von unserer Seite aus nichts auszusetzen. Die Verarbeitung ist Top und das Aussehen ist ziemlich Originalgetreu.

Beim Schusstest hat die L96 unsere Erwartungen übertroffen und ist damit dem Preis von ca. 230€ vollkommen gerechtfertigt.

Das Zuammensetzen der Softair war auch ein Kinderspiel allerdings empfehlen wir hier auf einen Hauseigenen Imbusschlüssel zu setzen da der Vorhandene ein wenig zu klein für unseren Geschmack war.

Leider ist ist das Zielfernrohr nicht mit in dem Paket enthalten und muss nachträglich, wie auch andere Modifikator gekauft werden.

Hier nochmals der Hinweis, dass die L96 Softair ab 18 Jahren ist und das ein Altersnachweis vor dem Kauf zugesendet werden muss. Wer sich eine Softair > 0,5 Joule kaufen möchte, sollte schon einige Erfahrungen in diesem Bereich gesammelt haben und auch wissen wie man richtig damit umgeht. Wer gerade bei der Entscheidung seiner ersten Softair ist, dem dem raten wir mit einer Einsteiger Softair anzufangen wie zum Beispiel die Walther P99 oder einer anderen Handfeuerwaffe.

Zum Angebot