HK MP7 Softair Test – Softairshop 24

HK MP7 Softair Package - Softair Online Shop

HK MP7 Softair Test Short View - Softair Online Shop

Produktinformationen

  • Hersteller: Umarex
  • Kategorie: Softair Maschinen Pistole
  • System: Dual Power
  • Kaliber: 6mm
  • Energie: < 0,5 Joule
  • Hop-Up: Ja - einstellbar
  • Altersfreigabe: ab 14 Jahren
  • Gewicht: ca. 2300g
  • Gearbox: AEP Gearbox
  • Gesamtlänge: 675 mm
  • Kapazität: ca. 175 Schuss

Bei der Bundeswehr wurden Truppen wie Sanitäter, Luft- und Fahrzeugbesatzung oder Artilleristen mit einer MP7 ausgestattet. Da auch diese Einsatzgruppen in Hinterhalte gelockt oder anderen vergleichsweisen Nahbereichsgefechten ausgesetzt werden können, benötigten sie eine spezielle Waffe die auf Grund von Schutzwesten die Durchschlagskraft eines Sturmgewehres jedoch keine besonders große Reichweite benötigt.

Boxinhalt

HK MP7 Softair Details - Softair Online Shop
Im Paket der HK MP7 Softair ist enthalten:

  • Bedienungsanleitung
  • Schalldämpfer
  • High-Cap Magazin
  • Akku
  • Ladegerät
  • BBs
  • Werkzeug und Sicherungen
  • MP7 Softair

Eigenschaften

Eine vergrößerte Ansicht der Softair Details.

HK MP7 Softair Package Info - Softair Online Shop

Verarbeitung

Die HK MP7 Softair wurde sehr gut verarbeitet. Sie ist robust und besteht überwiegend aus Metallbauteilen. Der Body und Lauf der Waffe ist komplett aus Metall. Die einzigen Parts die mit Kunststoff verarbeitet wurden sind: Schulterstütze, Griff und Frontgriff. Auch der untere Bereich des Magazins besteht zum Teil aus Kunststoff.

Schussmodus

Bei der HK MP7 Softair handelt es sich um eine AEG Softairwaffe. Hier kann man unterscheiden zwischen Einzelschuss (Semi) und Vollautomatik (Full).

Das Trefferbild

hk mp7 softair trefferbildDas Trefferbild der HK MP7 Softair entstand aus einer Entfernung von 15 Metern. Es wurde sowohl mit dem Einzelschuss als auch mit dem Dauerfeuermodus geschossen. Beim Softair Test wurde natürlich auch immer an die Schutzbrille gedacht! Obwohl auch einige Schüsse daneben gingen sieht man hier ein relativ klares Trefferbild auf einem Ziel von gerade 10 x 10 cm. Je nach Schütze kann es aber auch besser oder schlechter ausfallen.

Beim Zielen wurde nicht wie üblich Kimme und Korn als Zielvorrichtung verwendet.
Diesmal wurde das Rotpunkt-Visier Walther Toppoint II auf die obere Picatinny Schiene montiert und zum Schiessen genutzt.

Hop up

Das Hop up der HK MP7 Softair kann individuell eingestellt werden. Wer sich nicht auskennt sollte sich vorher nochmal belesen was ein Hop-Up ist und was die Veränderungen bewirken. Einige Infos dazu findest du auf unserer Startseite unter dem Punkt Softair Hop up.

Um an das Einstellungsrad zu gelangen muss lediglich der Hebel über der Schulterstütze nach hinten gezogen werden. Dabei öffnet sich an der Seite der HK MP7 Softair eine Luke hinter der sich das Hop-Up befindet.

Magazin

In der HK MP7 Softair befindet sich High-Cap Magazin mit einer Kapazität von 175 Schuss. Diese Angaben sind ebenfalls unter den Eigenschaften gelistet. Allerdings beschränkte sich die maximale Magazin-Kapazität laut Verkäufer auf 145 BBs. Befüllt werden kann das Magazin per Hand oder auch mit einem mobilen Schnelllader. Nach Befüllung befindet sich unterhalb des Magazins ein Rädchen welches dafür sorgt, dass die BBs bis nach ganz oben durchgedrückt werden und auch abgefeuert werden können.

Montage

Im Paket ist zwar der Schalldämpfer enthalten, allerdings ist dieser noch nicht angebracht. Um dies zu tun muss einfach der kleine Lauf vorne abgeschraubt werden und mit dem Schalldämpfer ausgewechselt werden. Da wir uns jetzt schon in dem vorderen Bereich befinden, geht es gleich mit dem Akku der HK MP7 Softair weiter.

Akku

Eigenschafen: 7.2 Volt , Micro Battery 450 mAH, Ladezeit: ca. 2 Stunden

Bevor es raus aufs Spielfeld geht sollte sichergestellt sein, dass der Akku der HK MP7 Softair vollständig aufgeladen ist. Im Idealfall erkennt man dies anhand einer rot bzw. grün leuchtende LED Lampe die sich am Ladegerät befindet.
Bei der HK MP7 Softair ist dies leider nicht der Fall, hier vertrauen wir auf unser Gefühl und entnehmen dem Ladegerät den Akku sobald sich dieser lauwarm anfühlt. Das ist ein Zeichen dafür, dass der Akku vollständig geladen ist.

Wie wird der Akku der HK MP7 Softair eingesetzt?

Zwischen Mündungsstück und Frontgriff befindet sie ein drückbarer Bereich. Durch Betätigen der Druckfläche kann der vordere Teil der MP7 Softair abgenommen werden. Genau an der Stelle über dem Lauf wird der Akku ganz einfach eingesetzt. Man muss nicht darauf achten ihn mit irgendwelchen Kabeln zu verbinden. Der Akku ist passgenau und kann einfach eingesetzt werden.

Schalter und Funktionen

Die Schulterstütze lässt sich mittels eines kleinen Schalters auf der rechten Seite ganz hinten leicht ausfahren und kann danach per Hand komplett ausgezogen werden.
Der Abzug der HK MP7 Softair ist aufgeteilt und besteht aus zwei Abzügen. Beide müssen betätigt werden, damit die Waffe auch tatsächlich abfeuert. Auf der linken Seite befindet sich der Hebel um den Schussmodus der Softairwaffe einzustellen. Hier kann unterschieden werden zwischen: Gesichert, Einzel- & Dauerfeuer.
Insgesamt ist die Waffe mit 3 Picatinny Schienen ausgestattet (links, rechts, oben).
Zusätzlich befindet sich ein Frontgriff an der Waffe, ist dieser ausgefahren sorgt er für einen sicheren und festen halt. Zum Einklappen muss der geriffelte Part des Griffs nach oben geschoben werden.
Die meisten dieser Infos befinden sich auch in der Gebrauchsanweisung, welche dem Paket beigelegt wurde.

Kundenrezensionen


Gute Waffe 6. Juli 2016


Sehr gute Waffe, fühlt sich hochwertig und echt an. Schießt gut und genau. Akku hält ca 4 Stunden. Ist eine gute Waffe!


Super Waffe für Anfänger 12. Dezember 2015


Ich bin Anfänger in Sachen Softair und haben mir immer eine Vollmetall Waffe gewünscht!
Diesen Traum habe ich mir erfüllt und ja ich muss sagen TOP!

+ Top Qualität
+ Robust
+ Keine Hemmungen etc.

- Symbole ( Sicher / Semi etc) nicht richtig aufgemalt?


TOP!!! 11. November 2015


Bin total begeistert ich habe sie sogar 2 tage früher bekommen wie angegeben 😀 habe mich so gefreut wie das Paket da war.
Zur Airsoft: sehr sehr robust, gute Verarbeitung, und keine Mängel !!!!

Kaufempfehlung !!!!!!


>> Weitere Kundenrezensionen <<

Zu den Produktinformationen

Softairshop 24 Fazit: HK MP7 Softair

HK MP7 Softair Test - Softair Online ShopDiese Softair Maschinenpistole wurde nicht umsonst mit dem 5-Sterne Authentic Replica Symbol versehen. Sie ist das perfekte Ebenbild der originalen MP7 der Bundeswehr.

Der Schusstest aus 15 Metern Entfernung lieferte uns ein präzises Trefferbild. Auch bei diesem Softair Test haben wir nicht auf die vorhandenen BBs gesetzt sondern mit eigenen geschossen. Hier geht es zum ausführlichen Test der aktuellen BBs.

Die Haptik MP7 Softair ist unglaublich, die Waffe gibt einem überhaupt nicht das Gefühl ein billiges Spielzeug in der Hand zu halten, sondern eine durchaus gut verarbeitete Softair Maschinenpistole.

Die MP7 Softair eignet sich besonders gut für Anfänger. Der einzige Makel ist der, dass der Schalldämpfer einzig zur Optik taugt und nicht wirklich für eine Geräuschunterdrückung dient.

Wir wünschen Dir viel Spaß mit deiner neuen HK MP7 Softair.

Direkt zum Angebot auf Amazon!

Zum Angebot